Hegglin_Raphael.jpg

* Raphael Hegglin

ist Co-Redaktionsleiter des Haus Magazin und schreibt für Fachzeitschriften und Tageszeitungen über die Themen Gebäudetechnik, Energieeffizienz, Wissenschaft und Natur.

So arbeitet die Fussbodenheizung effizient

Für einen optimalen Betrieb der Bodenheizung sollte man einige Tipps beherzigen.

Text — Raphael Hegglin*

Dass man vor Heizkörper keine Möbel stellen sollte, ist bekannt – doch wie sieht es bei der Bodenheizung aus? Hier können vor allem grossflächige Teppiche die Heizleistung empfindlich stören. Denn: Wenn der Boden belegt ist, kann die warme Luft schlecht aufsteigen, und der Raum wird nicht richtig warm. Das kostet zusätzliche Energie. Trotzdem schliessen sich Fussbodenheizung und Teppiche nicht aus. Am besten setzt man auf speziell für Bodenheizung geeignete Teppiche. Diese werden im Fachhandel angeboten. Kleinere Teppiche sind hingegen kein Problem. Nicht vergessen sollte man ausserdem, die Heiz-Einstellungen etwa alle zwei Jahre vom Profi überprüfen zu lassen. Denn damit sie optimal läuft, müssen bei der Bodenheizung Heizkreisregelung, Heizkreisverteiler und Heizkessel aufeinander abgestimmt sein.

18_12_Fussbodenheizung_effizient.jpg

© Photo by belchonock on 123rf.com